Auckland – 7 beliebte Sehenswürdigkeiten & Ausflüge

Auckland – 7 beliebte Sehenswürdigkeiten & Ausflüge

Auckland ist die größte und bevölkerungsreichste Stadt Neuseelands, jedoch nicht die Hauptstadt. Hier leben mehr Einwohner als auf der gesamten Südinsel. Für viele ist Auckland Start- oder Endpunkt einer jeden Neuseeland Rundreise. Dies liegt daran, dass so gut wie jeder internationale Langstreckenflug in der Metropole ankommt.

Für uns war Auckland der Abschluss unserer Neuseeland und Fidschi Rundreise. Insgesamt haben wir hier zwei volle Tage verbracht. Unserer Meinung reichen auch zwei bis drei Tage, da es aufregendere und schönere Orte im Land gibt. Trotzdem bietet die Stadt natürlich einige tolle Sehenswürdigkeiten, gute Restaurants und ein hippes Nachtleben.

Auckland ist eine echte Metropole, die voller Aktivität, Vielfalt und Möglichkeiten steckt. In Auckland sind wir komplett ohne Mietwagen ausgekommen. Es gibt ein gutes öffentliches Verkehrssystem mit Zügen, Bussen und Fähren. Als Alternative gibt es noch die Möglichkeit einer Hop-on Hop-off Tour. Je nach Jahreszeit fahren die Busse alle 20 bis 30 Minuten.

In unserem Auckland Reiseführer zeigen wir dir die schönsten Sehenswürdigkeiten und geben wertvolle Tipps für die Stadt.

Die besten Sehenswürdigkeiten von Auckland

1. Mt Eden/Maungawhau

Mt Eden

Der Mt Eden ist einer der markantesten Vulkankegel in Auckland und bietet eine atemberaubende Aussicht über die Stadt und den Hafen. Bei guten Sichtverhältnissen kannst du viele Sehenswürdigkeiten wie den Sky Tower oder die Harbour Bridge sehen. Der Weg zum 196 Meter hohen Gipfel dauert ungefähr 10 Minuten zu Fuß.

Adresse: Puhi Huia Road, Mount Eden

2. Sky Tower

Sky Tower Auckland

Der Sky Tower ist eines der Wahrzeichen von Auckland und mit seinen 328 Metern Höhe, sogar der höchste Turm der südlichen Hemisphäre. Da wir in den letzten Monaten sehr viele Aussichtsplattformen besuchten, haben wir den Sky Tower nicht besichtigt.

3. Queen Street

Queen Street

Die Queen Street ist der perfekte Ort, um die Innenstadt von Auckland zu erkunden und natürlich zu shoppen. Zahlreiche Shops befinden sich in der „Golden Mile“, wie die Queen Street auch gerne genannt wird. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Albert Park.

Wer noch nicht genug hat kann im Westfield St Lukes, der wohl beliebtesten Shopping Mall in Auckland, die Shopping-Tour fortsetzen.

4. Devenport

Devenport

Dieser Vorort an der North Shore von Auckland ist nur eine kurze Fährfahrt von der Innenstadt entfernt und bietet eine entspannte Atmosphäre am Meer. In Devenport ist einfach alles etwas ruhiger. Man findet hier viele kleine Café, Bars, Restaurants und Boutiquen.

5. North Head (Maungauika)

Auckland - 7 beliebte Sehenswürdigkeiten & Ausflüge

Ebenfalls in Devenport befindet sich Nort Head, einer der ältesten von etwa 50 Vulkankegeln in Auckland. Vom North Head hast du einen guten Blick auf den Hafen. 

6. Auckland War Memorial Museum

Auckland Museum

Das Auckland War Memorial Museum ist ein Muss. Das Museum beherbergt eine bedeutende Sammlung von Schätzen der Māori. Hier kannst du vieles über die Geschichte Neuseelands lernen.

7. Bastion Point Lookout

Bastion Point Lookout

Der Bastion Point Lookout bietet einen schönen Panoramablick über die Stadt und den Hafen. Der Eintritt ist kostenlos und außerdem kannst du von hieraus in nur wenigen Minuten zur Mission Bay laufen.

Adresse: Hapimana Street, Tamaki Dr, Orakei

Aktivitäten & Ausflüge

Weitere Reiseberichte über Neuseeland

Auckland

Coromandel

Tauranga

Rotorua

Taupo

Napier

Wellington

Hast du noch Tipps und Empfehlungen für Auckland? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.