Die Vorfreude steigt! 3 Wochen Australien und die Route entlang der Ostküste steht. Insgesamt sind wir 20 Tage vor Ort und man stellt bei der Reiseplanung schnell fest, dass es ganz schön viel zu sehen und zu entdecken gibt. Der ursprüngliche Plan war eigentlich die gesamte Strecke von Sydney bis nach Cairns mit dem Mietwagen zurückzulegen. Doch schnell stellt man fest, dass dies eigentlich kaum möglich ist, wenn man nicht nur im Auto sitzen möchte.

Wir haben einen normalen Hin-Rückflug nach Sydney gebucht, also keinen Gabelflug. Dies liegt aber nur daran, dass wir die Flugtickets ziemlich günstig bekommen haben. Eigentlich würde sich ja ein Gabelflug bei solch einer Route anbieten, wie zum Beispiel ein Hinflug nach Sydney und dann wieder von Cairns nach Deutschland.

Doch nun zur Reiseroute. Wir landen ziemlich spät in Sydney, weshalb wir uns entschieden haben am nächsten Morgen direkt zur Gold Coast zu fliegen. Die Flugdauer beträgt etwa eine gute Stunde. Am Airport holen wir dann direkt den Mietwagen ab und es geht in die erste Unterkunft. Sydney wird dann übrigens der Abschluss unserer Australien Reise.

Inhaltsverzeichnis

Reiseroute von Gold Coast nach Cairns

Insbesondere zwischen Gold Coast und Cairns gibt es unglaublich viele schöne Orte, Sehenswürdigkeiten und auch Ausflüge die man unternehmen kann. Du solltest dir also genügend Zeit für die Reiseplanung nehmen. Vielleicht hilft die ja auch schon unsere Route als grobe Orientierung. Ich muss jedoch zugeben, dass diese doch recht straff ist.

Die geplante Route von Gold Coast nach Cairns im Detail

10 Ziele in 20 Tagen. Das ist natürlich eine Menge, die etwas durchgeplant sein sollte.

1. Tag – Flug von Amsterdam nach Sydney

KLM & Etihad Airways – Economy Class

Erstmal geht es mit KLM nach Abu Dhabi. Von Abu Dhabi geht es dann mit Etihad direkt weiter nach Sydney.Ein Stopover in Abu Dhabi haben wir jedoch ausgelassen, da wir schon dort waren und nicht zu viel Zeit verlieren wollen.

 


 

Tag 2 – Hello Australia! Ankunft in Sydney

1 Nacht im ibis direkt am Airport

Ankunft am späten Nachmittag. Es geht am nächsten morgen mit Virgin Australia direkt weiter an die Goldküste. Sydney ist nämlich unser letzter Stop unserer Australien Tour.

 


 

Tag 3 – Guten Morgen Gold Coast

Ankunft in Gold Coast. Am Airport wird der Mietwagen abgeholt und dann geht es direkt zu unserer ersten „richtigen“ Unterkunft unserer Australien Reise. Es geht für insgesamt 3 Tage ins Salt Air on the Beach, welches sich direkt in Surfers Paradise befindet. Wir freuen uns schon sehr auf Wendy, die uns das schöne Apartment zeigt und uns sicherlich auch noch ein paar tolle Tipps mit auf den Weg geben kann.

 


 

Tag 4 – Gold Coast und Tagesausflug nach Byron Bay (ca. 95 Kilometer pro Strecke)

Auch wenn Byron Bay nicht auf der Route liegt, sondern wir wieder cirka 100 Kilometer in die entgegengesetzte Richtung fahren müssen steht Byron Bay trotzdem auf der To-Do Liste. Ich habe schon so viel positives über Byron Bay gehört und auch gelesen. Der kleine Badeort liegt übrigens am östlichsten Punkt des australischen Festlandes. Auf dem Plan steht hier auf jeden Fall der Leuchtturm von Byron Bay.

 


 

Tag 5 – von Gold Coast nach Brisbane (ca. 80 Kilometer)

Noch ein bisschen Zeit in Gold Coast verbringen und dann geht es weiter nach Brisbane. Ab 14. Uhr können wir dann in unserer zweiten Unterkunft, dem Adina Apartment Hotel Anzac Square einchecken. Anschließend wird aber noch Brisbane erkundet.

 


 

Tag 6 – Brisbane erkunden und Koala knuddeln im Lone Pine Koala Sanctuary

Jeder der in Australien ist, möchte auch mal Koalas aus nächster Nähe sehen. Das kann man unter anderem im Lone Pine Koala Santuary, welcher nur etwa 8 km südwestlich von Brisbane liegt.

 


 

Tag 7 – Brisbane nach Hervey Bay (ca. 300 Kilometer)

Von Brisbane geht es weiter nach Hervey Bay. Hier verbringen wir unsere 3 Tage in den wunderschönen Alexander Beachfront Apartments. Wir freuen uns auch schon sehr auf Karen, die uns bestimmt noch ein paar gute Tipps für Hervey Bay und die Ostküste geben kann.

 


 

Tag 8 – Hervey Bay: Ausflug nach Fraser Island

Was ist eine Tour an die Ostküste ohne einen Besuch auf Fraser Island. Es werden hier zahlreiche Tagesausflüge auf die größte Sandinsel der Welt angeboten.

 


 

Tag 9 – von Hervey Bay nach Town 1770 Seventy Seventeen (ca. 250 Kilometer)

Town of Seventeen Seventy ist ein schöner kleiner Badeort an der Bastard Bay und dient als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg nach Rockhampton.

 


 

Tag 10 – Town 1770 Seventy Seventeen nach Rockhampton (ca. 230 Kilometer)

1 Tag entspannen in Rockhampton.

 


 

Tag 11 – Rockhampton nach Airlie Beach (ca. 480 Kilometer)

Ankunft in Airlie Beach und natürlich den Ort erkunden.

 


 

Tag 12 – Airlie Beach – Ausflug nach Whithaven Beach

Gehört wohl zu jeder Ostküsten Tour dazu und wer möchte nicht den Whithaven Beach und die tollen Strände der Whitsunday Islands sehen.

 


 

Tag 13 – Airlie Beach nach Townsville (ca. 270 Kilometer)

Ankunft in Townsville und Ausflug auf den Aussichtsberg Castle Hill. Von hier aus hat man einen tollen Ausblick.

 


 

Tag 14 – Townsville – Ausflug nach Magnetic Island

Von Townsville kommt man mit der Fähre nach Magnetic Island.

 


 

Tag 15 – Townsville nach Mission Beach (ca. 235 Kilometer)

Ankunft in Mission Beach und ein Ruhetag am Strand.

 


 

Tag 16 – Mission Beach nach Cairns, Palm Cove (ca. 165 Kilometer)

Hier verbringen wir unsere 3 Tage in den wunderschönen Elysium Holiday Apartments in Palm Cove. Palm Cove nutzen wir um uns ein wenig zu erholen, uns Cairns anzuschauen und natürlich für einen Schnurchelausflug zum Great Barrier Reef.

 


 

Tag 17 – Ausflug zum Great Barrier Reef

Ein Ausflug zum Great Barrier Reef ist natürlich ein Muss, wenn man in Australien ist.

 


 

Tag 18 – Cairns nach Sydney

Mietwagen in Cairns abgeben und mit dem Flieger nach Syney.

 


 

Tag 18, 19 & 20 – Sydney

Sydney bildet den Abschluss unserer Reise an die Australische Ostküste.

 


 

Unterkünfte

Ort Unterkunft
Gold Coast Salt Air on the Beach | Website | Facebook | Instagram
Brisbane Adina Apartment Hotel Anzac | Website
Hervey Bay Alexander Beachfront Apartments | Website | Facebook
Town 1770 Backpackers at 1770
Rockhampton Criterion Hotel Rockhampton | Website
Airlie Beach Base Airlie Beach Resort
Townsville Chifley Plaza Townsville | Website
Mission Beach steht noch aus
Palm Cove Elysium Holiday Apartments | Website | Facebook
Sydney Sydney Hotel CBD | Website

Touren & Ausflüge

von/nach Tour Kosten Link
von Brisbane zum Lone Pine Koala Sanctuary Lone Pine Koala Sanctuary 36 AUD Link
Hervey Bay nach Fraser Island Fraser Island Budget Tour 179 AUD Link zur Tour
Airlie Beach nach Whitsunday Islands Whitehaven Half Day Cruise 99 AUD Link zur Tour
Townsville nach Magnetic Island Fähre nach Magnetic Island 32 AUD Link zur Fähre
Mission Beach zum Paronella Park Paronella Park (wenns zeitlich passt) 44 AUD Link zum Park
Cairns zum Great Barrier Reef Great Barrier Reef Budget Cruise 109 AUD Link zur Tour

So ist zumindest aktuell die Planung. Natürlich kann sich hier und da noch etwas ändern.


Weitere Artikel & Tipps über Australien:

4 Comments

  1. Die Reiseroute hört sich toll an. Viel Spaß

  2. toller beitrag. gefällt mir

  3. Australien !!! Tolle Tour hast du dir rausgesucht. Ein paar Stationen davon habe ich auch gesehen. Whitehaven, Great Barrier Reef, Sydney (my Love) und oben Cairns bzw. Daintree National Park. Du wirst begeistert sein- ich wünsche dir ganz viel Spaß.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.