Nach Australien mit einem Trolley? Kommt mal gar nicht in Frage 🙂 Ein praktischer Reise Rucksack kommt natürlich zum Einsatz und es geht, wie schon in den letzen Jahren, mit Handgepäck auf Reisen.

3 Wochen mit Handgepäck geht nicht? Klar geht das! Denn in so einen Rucksack passt eine Menge rein… Damit ein wenig Ordnung im Rucksack herrscht habe ich mir kurzerhand noch ein paar Packwürfel bestellt, damit ich nicht so viel wühlen muss und während der ganzen Zwischenstopps nicht alles durcheinander fliegt.

Meine Packliste für Australien

Kleidung, Accesoires & Co.

  • 11 T-Shirts
  • 2 Langarmshirts
  • 1 Tanktop
  • 1 dünne Jacke
  • 3 kurze Hosen
  • 4 Badeshorts
  • 1 Jeans
  • 2 Flip Flops
  • 1 Paar Slipper
  • 1 Hut
  • Sonnenbrille
  • 1 kleiner Tagesrucksack
  • Kosmetiktasche
  • 1 Mikrofaser Handtuch
  • ausreichend Unterwäsche und Socken

Zusätzlich kommen natürlich noch die warmen Klamotten hinzu, die ich während des Fluges anhabe, denn es ist ja noch verdammt kalt hier 😉

Technikkram & Co.

Instagram Bilder, Facebook Posts und hoffentlich auch den ein oder anderen Blogpost werde ich direkt von meinem iPad verfassen. Das Notebook bleibt zu Hause.

  • iPad Mini mit Tastatur von zagg
  • Kameratasche, SD Karten und Zubehör
  • Nikon 3200 DSLR
  • Actioncam mit Unterwassergehäuse
  • Rollei eGimbal
  • Kopfhörer
  • Schnorchelset
  • Reiseadapter
  • Ladegeräte und Kabel

Dokumente

  • Personalausweis
  • Reisepass
  • Führerschein
  • Internationaler Führerschein
  • Reisedokumente

 

That´s it

3 Wochen untergebracht in 55x35x20 cm (Volumen ca. 40 Liter).
Gesamtgewicht: 7,5 Kilogramm und somit noch halbwegs tragbar. Wie du Gewicht beim Gepäck sparen kannst erfährst du übrigens hier.

 

Falls ich was wichtiges vergessen haben sollte, schreibt mir einfach einen Kommentar.


Weitere Artikel & Tipps die dich interessieren könnten:

5 Comments

  1. Da passt wirklich ganz schön viel rein 🙂

  2. Das nenn ich mal gut gepackt 😉 Danke für diesen Einblick und die guten Tipps. Für mich geht es im November nach Neuseeland für 2-3 Wochen, vorher schau ich bestimmt hier nochmal rein und hole mir weitere Tipps. Ein toller Blog! LG aus Berlin

  3. hey, wo hast du denn deinen Rucksack gekauft?

    • Hi Julia,

      das freut mich, dass dir der Rucksack gefällt 🙂
      Für den Rucksack kann ich dir leider keinen Link schicken, da ich diesen selber habe anfertigen lassen. Es ist sozusagen „noch“ ein Unikat. Vielleicht lasse ich ihn ja irgendwann mal produzieren…

      Ich habe aber in meinem Blog auch eine Auflistung mit ähnlichen Backpacks:
      https://awayandabroad.de/besten-rucksaecke-fuer-flashpacker/

      Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei deiner nächsten Reise mit Rucksack.

      Viele Grüße
      Oliver

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.