Live aus Australien #2 – Erste Eindrücke kurz und knackig zusammengefasst. Ausführliche Berichte und viele weitere Bilder folgen in den nächsten Wochen…


Was ist denn bitte Brisbane für eine feine Stadt? Wenn ich ein eigenes Ranking für Städte hätte, dann wäre Brisbane auf jeden Fall sehr weit oben. Die Stadt ist modern, sauber, wunderschön und man kann eigentlich alles zu Fuß erkunden. Außerdem kann man in Brisbane so manche Sachen kostenlos unternehmen. Ein Spaziergang durch den Rainforest Walk, ein Bad in der Lagune oder beispielsweise eine Fährfahrt. Alles kostenlos!

Gerade in Australien freut man sich umso mehr, wenn man mal das Geld in der Tasche lassen kann. Hier ist nämlich vieles sehr teuer.

Hier mal ein paar Impressionen aus Brisbane

Auf dem Weg von der Gold Coast nach Brisbane haben wir jedoch noch das Lone Pine Koala Sanctuary besucht (Eintritt 36 AUD + optional Koala Cuddle für 18 AUD). Der Park befindet sich nur ungefähr 15 Kilometer von Brisbane entfernt. Hier kann man Koalas beobachten und knuddeln, Kängurus füttern und die Tierwelt Australiens bewundern.

Bilder aus dem Lone Pine Koala Sanctuary

 

*UPDATE*

Meine Australien Reise ist leider schon vorbei. Dafür findest du aber mittlerweile hier einen ausführlichen Bericht über Brisbane und das Lone Pine Sanctuary.


Weitere Artikel & Tipps über Australien:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.