Unser Roadtrip entlang der Westküste der USA liegt ungefähr ein Jahr zurück. Im Mai haben wir in 17 Tagen über 1.000 Meilen mit dem Mietwagen zurückgelegt. Es war ein unvergessliches Erlebnis. Ich kann jedem nur eine individuell geplante Mietwagenreise durch die USA empfehlen. Es gibt kaum etwas schöneres als mit dem Auto entlang der Pacific Ocean Road die vielen Stopps einzulegen und sich von der Natur begeistern zu lassen.

Einer meiner Lieblingsspots entlang der Pacific Ocean Road

Pfeiffer Big Sur State Park

Neben den unendlichen Weiten gibt es aber noch pulsierende Metropolen wie San Francisco, Los Angeles und natürlich Las Vegas.

Las Vegas ist die größte Stadt des amerikanischen Bundesstaats Nevada. Von den Bellagio Fountains über das Fremont Street Experience, bis zum Stratosphere Tower. In Las Vegas gibt es eine Menge zu sehen und zu erleben.

Die wohl schönste Attraktion sind die Wasserfontänen vor dem Bellagio Hotel. Las Vegas ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Umland, welches auch tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Zu einer der bekanntesten nahegelegenen Sehenswürdigkeiten des Umlands zählt der Grand Canyon. Von Las Vegas aus benötigt man ungefähr 6 Stunden. Es lohnt sich aber, denn der Ausblick ist überwältigend.

Wie schön und aufregend Las Vegas und Nevada sind, sieht man im Video von America Unlimited. Die beeindruckenden Bilder im Video wurden zum Teil mit Drohnen aufgenommen.

Sponsored Video: Nevada & Las Vegas Epische Momente

Über America Unlimited
America Unlimited ist ein Spezial-Reiseveranstalter mit Sitz in Hannover und gehört zu den führenden Anbietern von individuell ausgearbeiteten Reisen in die USA (inklusive Hawaii, Bahamas und Alaska), Kanada sowie Mexiko.

Weiterführende Links:

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit America Unlimited entstanden.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.