Ein Tagesausflug auf die Südinsel nach Picton

Ein Tagesausflug auf die Südinsel nach Picton
+++ Unsere Lightroom Presets sind da! Super Early Bird Special. Mache mehr aus deinen Fotos mit nur einem Klick! Mehr erfahren +++

Eigentlich hatten wir während unserer zweiwöchigen Neuseeland Rundreise nur die Nordinsel von Neuseeland geplant. Spontan haben wir uns jedoch entschieden noch einmal für einen Tag die Südinsel zu erkunden. Mit der Interislander Fähre ging es für uns früh morgens von Wellington nach Picton auf die Südinsel. Direkt nach der Ankunft haben wir uns für einen halben Tag einen Mietwagen geliehen, um mehr als nur die Hafenstadt Picton zu sehen. Mietwagen Anbieter gibt es übrigens direkt am Fährterminal. 

Ein Tag reicht für die Südinsel natürlich bei weitem nicht aus, aber alleine die Fahrt mit der Interislander Ferry durch die Marlborough Sounds war die Reise schon wert.

Unsere Reiseroute

Die Route ist 112 Kilometer lang und entspricht einer reinen Fahrtzeit von knapp zwei Stunden. Insgesamt solltest du jedoch mindestens 4 Stunden einplanen. In diesem Beitrag stellen wir unsere Highlight im Südosten der Nordinsel vor.

Die Sehenswürdigkeiten auf unserem Tagesausflug

1. Cullen Point Lookout in Havelock

cullen-point-lookout

Vom Cullen Point Lookout hast du einen unglaublichen Blick auf Mahau Sound. Von hier aus gibt es auch den Coastal Loop Track, einen über drei Kilometer langen Wanderweg. Den Coastal Loop Track haben wir nicht gemacht, da man hierfür ungefähr eine Stunde einplanen sollte.

Adresse: Havelock 7281, Neuseeland

2. Rapaura

rapaura

Entlang der Rapaura Road fährt man an vielen schönen Weingütern vorbei, eingebettet in eine traumhafte Landschaft. Es liegt außerdem auf direktem Wege in Richtung Blenheim.

Adresse: Rapaura Road

3. Blenheim

Blenheim ist eine kleine Stadt mit ungefähr 24.000 Einwohnern in der Region Marlborough. Wir haben hier einen kleinen Zwischenstopp gemacht und die Zeit für einen kurzen Spaziergang genutzt.

4. Wairau Lagoons Walkway

In unmittelbarer Nähe von Blenheim befindet sich der Wairau Lagoons Walkway, ein beliebtes Wandergebiet auf der Südinsel Neuseelands. Für den gesamten Wanderweg reicht die Zeit jedoch nicht aus, da dieser fast 10 Kilometer lang ist. Die Hauptzufahrt erfolgt vom Ende der Hardings Road. Hier gibt es auch einen Parkplatz.

Adresse: 154 Hardings Road, Wither Hills, Riverlands 7274

Fazit: Es war die richtige Entscheidung sich noch einmal die Südinsel anzusehen, auch wenn es nur für eine kurze Zeit war. 

Weitere Reiseberichte über Neuseeland

Auckland

Coromandel

Tauranga

Rotorua

Taupo

Napier

Wellington

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.